Orchideen / Orchid – Che & Dani

Vanda Twotone

Vanda Taveesuksa X Vanda Pimsai

Die Vanda habe ich zusammen mit meinem Schatz anlässlich unserer Thailand Ferien in Koh Lanta in der
Lanta Orchid Nursery gekauft.
Diese Vanda wurde im Jahr 1992 von Jimmy Miller registriert und ist eine Kreuzung zwischen Vanda Taveesuksa und Vanda Pimsai.
Leider gibt es nicht sehr viele Informationen über diese Spezie.

Kaufdatum: 1. Dezember 2013
vanda_taveesuksaXpimsai_1
Leider funktionierte der Transport nicht wunschgemäss. Die Flasche kam
auf dem Kopf bei der Gepäckausgabe im Flughafen Zürich.
Da sich der Närboden und die Pflanze durchmischt hat, ist ein weisser Pilz entstanden.
Der Pilz wurder immer schlimmer. So habe ich mich entschlossen die Vanda vorzeitig
aus der Flasche zu entnehmen.
Ich bin mir nicht sicher ob die Vandas das überleben werden, aber ich gebe mein Bestes.

 

Am 04. Januar 2014 habe ich die Jungpflanzen in Orchideen Substrat gepflanzt.
vanda_taveesuksaXpimsai_2

 

 

 

 

So, mal schauen was passiert.

 

 

 

 

vanda_twotone_3

Vanda twotone

03. Februar 2014

Da es den Vandas im Topf nicht so gut gefällt (Wurzelverlust), habe ich mich entschlossen sie aufzubinden. Das ist das 1. Mal das ich eine Orchidee aufgebunden habe.
Holz ist von Rebstöcken, dann eine Schicht Sphagnum Moos und die Wurzeln habe ich auch noch ein bisschen mit Sphagnum geschützt.

Mal schauen was passiert ….